Seite auswählen
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Wechselrichter mit Ablauftrichter

Eine praktische Methode zum Invertieren einer Box ist mit einem Inverter, der mit einem Ausflusstrichter ausgestattet ist, möglich; Die Box kann um 135 ° gedreht werden. Daher wird die Box vollständig entladen. Der Abflusstrichter gewährleistet die korrekte Dosierung des Saatguts in eine andere Kiste, einen Bunker oder auf einen Gürtel oder etwas anderes. Die Verbindung des Trichters mit einer Vakuumtransportleitung ist ebenfalls eine der Optionen.

Es gibt genug Platz auf der Vorderseite, um die Box zu platzieren. Die Seiten sind mit Sicherheitsabdeckungen versehen.

Die Zylinder werden verwendet, um die Oberseite des Umkehrjochs umzukehren.

Es gibt genug Platz auf der Vorderseite, um die Box zu platzieren. Die Seiten sind mit Sicherheitsabdeckungen versehen.

Die Seiten sind mit Zylindern versehen, um die Schachtel heben zu können, um den Raum zwischen dem Trichter zu schließen.

Die Box wird in den Trichter geklemmt.

Dank der Hub- und Klemmmöglichkeit können mehrere Boxsechs ohne Leckage umgedreht werden.

Hier sehen Sie den invertierenden Prozess. Der Abfluss kann bei Bedarf angepasst werden. Kann mit einem Dosierschieber oder einer Auslauföffnung für die Verbindung mit dem Vakuumtransportsystem ausgerüstet werden.